Revolution Slider Fehler: Slider with alias screendesign-5 not found.
Maybe you mean: 'Stratseite' or 'unterseiten'

Direktbuchung

Willkommen im AKZENT Hotel Franziskaner!

Das AKZENT Hotel Franziskaner in Dettelbach ist ein schönes fränkisches Wellness- und Verwöhnhotel mit  zahlreichen Tagungsmöglichkeiten, direkt am Stadtrand von Dettelbach neben der bekannten Wallfahrtskirche “Maria im Sand” gelegen, bietet seinen Gästen:

Höchsten Komfort, liebevolle Details, herrliche Ruhe und einen bezaubernden Ausblick über das enge Maintal. War man soeben noch auf der Autobahn, gleitet der Blick jetzt von steilen Weinbergen zum endlosen Maintal hin.

Unsere besonderen Erlebnisse für Sie

Fireworks G21f23e031 640

Silvester im Frankenland

Die große Silvester-Gala: Feiern Sie mit uns in’s neue Jahr!

Verfügbarkeit Prüfen
Nicole Honeywill 1192756 Unsplash

Weihnachten im Frankenland 4 Tage/ 3 Nächte

Wir freuen uns gemeinsam auf das Christkind und lassen uns so richtig verwöhnen!

Verfügbarkeit Prüfen
Kira Auf Der Heide 475623 Unsplash

Fränkisches Weihnachtshaus

Lassen Sie sich verführen in unserer Welt der Weihnacht im fränkischen Weihnachtshaus Akzent Hotel Franziskaner.

Verfügbarkeit Prüfen
Aaron Burden 223239 Unsplash

Wintermärchen 01.11. – 31.03.

Geeignet für alle, die eine gemütliche und entspannte Atmosphäre während der kalten Jahreszeit suchen.

Verfügbarkeit Prüfen
Christmas Table 3011501 1920

Weihnachten im Frankenland 5 Tage/ 4 Nächte

Wir freuen uns gemeinsam auf das Christkind und lassen uns so richtig verwöhnen!

Verfügbarkeit Prüfen
Almos Bechtold 448574 Unsplash

Advents-Zauber im Maintal

Auch in diesem Jahr erstrahlt der Marktplatz in Würzburg vor der Kulisse der gotischen Marienkapelle und des Rokoko-Falkenhauses wieder im vorweihnachtlichemGlanz. Nicht nur für Kinder, …

Verfügbarkeit Prüfen

Wellness

Glasklare Luft, Ruhe und die wunderschöne Landschaft machen es leicht, die eigene Mitte neu zu entdecken.
Grafik HotelamBach

Hotel am Bach

Glasklare Luft, Ruhe und die wunderschöne Landschaft machen es leicht, die eigene Mitte neu zu entdecken.

Tagungen

Nutzen Sie unseren professionellen Service und die komfortablen Tagungsräume im AKZENT Hotel Fransiskaner
Grafik EiscafeGaleria

Eiscafe Galeria

Mit viel Phantasie bereiten unsere Chefs immer neue und ausgefallene Speisen zu, die Ihnen nie langweilig werden.

Restaurant

Mit viel Phantasie bereiten unsere Chefs immer neue und ausgefallene Speisen zu, die Ihnen nie langweilig werden.
Grafik CafeKehl

Cafe Kehl

Nutzen Sie unseren professionellen Service und die komfortablen Tagungsräume im AKZENT Hotel Fransiskaner

Impressionen

verschaffen sie sich einen überblick 

Klicke auf die Bearbeiten-Schaltfläche um den Text zu ändern.. Klicke auf die Bearbeiten-Schaltfläche um den Text zu ändern.

Max Mustermann

Unsere Häuser im Überblick

[pos=”57,41″]

Rathaus

Star des Markplatz-Ensemble ist das historische Rathaus, bestehend aus einem hinteren gotischen Teil (1250 – 1400) und dem vorderen Renaissancebau (1572 – 1578). Die in 60 Metern Höhe begehbare Aussichtsplattform des Rathausturms erreichen Sie über den Haupteingang.

[pos=”54,54″]

St. Jakobs Kirche

Im Herzen der Altstadt befindet sich die gotische St. Jakobs Kirche aus dem 14. Jahrhundert und ist Ziel vieler Pilger.

Besonders sehenswert sind der hochgotische Heilig-Blut-Altar mit den meisterhaften Schnitzereien von Tilman Riemenschneider, der Ludwig-von-Toulouse-Altar ebenfalls von Riemenschneider, sowie der Zwölf-Boten-Altar von Friedrich Herlin.

[pos=”90,70″]

Blasiuskapelle im Burggarten

Die Kapelle ist als bedeutender Teil des romanischen Palas der Hinterburg erhalten geblieben. Von 1397  bis 1400 ließ Bürgermeister Heinrich Toppler das Gebäude zum Sakralraum umbauen und mit Wandmalereien ausschmücken.

[pos=”75,50″]

Franziskanerkirche

1285 wurde die älteste Kirche der Stadt im frühgotischen Stil erbaut. Kenner und Freunde der gotischen Kunstfertigkeit, können auch hier ein Werk von Tilman Riemenschneider bewundern – den Franziskus-Altar.

[pos=”33,30″]

Markusturm und Rödertor

Der Markusturm ist nicht nur eines der ältesten Bauwerke der Stadt, sondern gehört im Gesamtensamble aus Markusturm, Rödertor und Röderbrunnen zu den bekanntesten Motiven der Stadt. Er wurde im 12. Jahrhundert errichtet und gehörte zur ersten Stadtmauer. Der Pranger am südlichen Teil des Turms bezeugt noch heute seine Funktion als Gefängnisturm bis in die Mitte des 19. Jahrhunderts.

[pos=”24,93″]

St. Wolfgang Kirche und Klingenbastei

Hinter dem Klingenturm liegt die spätgotische St.-Wolfgang-Kirche oder Schäferskirche. Sie ist eine Wehrkirche mit unteriridischen Kasematten und einem historischen Geschützboden.

[pos=”85,24″]

Spitalbastei

Mit Zugbrücke und 7 Toren ist die im 16. Jahrhundert errichtete Spitalbastei das imposanteste Bollwerk der Stadt. Sie hat die Form einer Acht, in deren Herzen sich das sehenswerte Hegereiterhaus befindet.

[pos=”16,60″]

Begehbare Stadtmauer

Rundum die historische Altstadt von Rothenburg befindet sich die Stadtmauer. Anfangs hauptsächlich aus der zerstören Hohenstaufer-Reichsburg erbaut, wurden im Laufe der Zeit eigene Steinbrüch in Stadtnähe erschlossen. Heute laden die historischen Wehrgänge zur Erkundung ein. 

AKZENT HOTEL FRANZISKANER

Wallfahrtsweg 14
D-97337 Dettelbach

+49 (0) 93 24 – 97 30 30

Bewertungen

Partner

Copyright © AKZENT Hotel Franziskaner 2019. All rights reserved.

Created by: TMA GmbH